logo_neu_oberdoebling_klein

SeneCura Residenz Oberdöbling
gemeinnützige GmbH

 

Obersteinergasse 18

1190 Wien

Tel.: 01 - 360 67 - 0

Fax: 01 - 360 67 - 7002

E-Mail

fsw_partner
finanzierung

Die Finanzierung eines Pflegplatzes stellt manchmal  eine Herausforderung dar. Wir möchten Ihnen hier einen kleinen Überblick über die Finanzierung eines Pflegeplatzen, eines Appartements und eines geförderten Pflegeplatzes in unserer Residenz bieten.

 

„Kann ich mir den Aufenthalt in der exklusiven SeneCura Residenz Oberdöbling leisten?“

 
 
 
 

Der Aufenthalt in unserem Haus wird in erster Linie aus der eigenen Pension und dem jeweiligen Pflegegeld bezahlt. Ist die Pension nicht ausreichend, so ist an die jeweilige Behörde des Wohnsitzes (Bezirkshauptmannschaft, Magistrat) ein Antrag auf Kostenzuschuss durch die Sozialhilfe zu stellen. Voraussetzungen für einen solchen Kostenzuschuss sind:

 

- fehlendes oder nicht ausreichendes Einkommen (Pension, Pflegegeld usw.)

- kein verwertbares Vermögen über EUR 7.000 (Liegenschaft, Wohnung, Erspartes o.ä.)

- Österreichische Staatsbürgerschaft (Ausnahmen in Einzelfällen möglich)

- Erfüllung der Kriterien, die eine Heimpflegebedürftigkeit ergeben

 

Es bleiben Ihnen als BewohnerIn folgende Ansprüche in jedem Fall erhalten:

- von der Pension: 20 % der laufenden Pension und die  Sonderzahlungen, das sind der 13. und 14. Monatsbezug, zur Gänze.

- vom Pflegegeld: Unabhängig von der Einstufung verbleiben 10 % der  Stufe 3, das sind € 44,30 pro Monat. Der Restbetrag auf die verbleibenden 20 % des Pflegegeldes wird von der Pensionsversicherungsanstalt nicht ausbezahlt und ruht, wenn Kosten vom Sozialhilfeträger getragen werden.

Paketpreise Pflege Selbstzahler brutto (inkl. 10% MwSt.)

 

Pflegestufe 0-3: 154,56€
Pflegestufe 4:    166,97€
Pflegestufe 5:    183,53€
Pflegestufe 6:    206,66€
Pflegestufe 7:    241,39€

 

Einzelbenützungszuschlag pro Tag: € 12,90

Kommt ein/e BewohnerIn ins Krankenhaus, wird der Tagsatz ab dem 4. Tag um einen Betrag von € 11,44 pro Tag reduziert. 

 

 

Im Preis inkludiert sind:

  • Unterbringung im Pflegezimmer
  • 24-Stunden-Betreuung durch unser fachlich visiertes Pflegepersonal
  • Ärztliche Betreuung durch unsere Hausärztin und Konsiliarärzte bzw. durch einen Wahlarzt
  • Versorgung mit Medikamente
  • Vollverpflegung
  • Telefon-/TV-Anschluss
  • Bettwäsche und Handtücher
  • Unterhaltsreinigung (Fußbodenreinigung, Aufräumarbeiten, Fensterputz u.a.)
  • Anteilige allgemeine Betriebs- und Verwaltungskosten
  • Tagesgestaltung (Seniorenbetreuung, Veranstaltungen, Benützung der Gemeinschaftsräume) 

Folgende Betriebskosten & weitere inkludierte Leistungen sind in dem jeweils vorgeschriebenen Entgelt enthalten:

  • Wäscheversorgung
  • Pflegeartikel
  • Selbstbehalt med. Hilfsmittel, Inkontinenz
  • Rezeptgebühren/Medikamente ohne Rezeptgebühr/Privatrezepte
  • T elefon- und Gesprächsgebühren nach außen
  • Friseur- und Kosmetikbehandlungen
  • Therapieleistungen (Physiotherapie u.a.) 

 

 

 

Die Preise gelten ebenso für die Kurzzeitpflege: mind. 3 Tage bis max. 3 Monate

Information:

Die genannten Entgelte werden auf Basis der jeweiligen Kostensituation jährlich neu berechnet und bekanntge- geben. Bei Inanspruchnahme beschriebener Leistungen werden immer die jeweils verlautbaren gültigen Preise in Rechnung gestellt. Erfolgt einmal keine Neuberechnung, werden die Entgelte/Preise zumindest um den Jah- ressteigerungswert nach dem den Verbraucherpreisindex 1996* angepasst und verlautbart. *oder eines an des- sen Stelle tretenden Preisindexes. 

haus001_a
haus001_b
 
 
 
 
Pflege 1
Medikamente
Zimmer 1
animation004
Balkon 3
OG servieren 2